Rezension: Agarax

Das ist das zweite Buch, das ich von dem Autor Leo Aldan gelesen habe, und ich war wieder davon begeistert. Eine Geschichte, die anfangs nicht normaler sein könnte, und sich dann ins ungewisse vorwagt. Viel Spaß beim Lesen der Rezi! :)

Hier gehts zu den anderen Rezensionen dieser Woche.

Verschollene Geheimnisse, die man nie erwartet hätte. Als sich Jeff auf die Suche nach seiner Vergangenheit macht, gräbt er verloren gegangenes Wissen aus. Aber irgendwas muss ja auch dahinterstecken, wenn alle Männer in der Familie mit 28 sterben. Mit solchen Infos hätte Jeff aber sicher nicht gerechnet, und ich auch nicht. Eine spannende und düstere Geschichte, die bis ins kleinste Detail durchdacht ist.  „Rezension: Agarax“ weiterlesen

Advertisements