Rezension: Bluescreen

„Bluescreen“ ist das erste Buch, das ich von Dan Wells gelesen habe. Wir befinden uns hier in der Zukunft und jeder ist online. Zu jeder Stunde, Minute, Sekunde. Das Leben findet nicht mehr in der Wirklichkeit statt, sondern virtuell. Nur mehr das zählt und nur mehr das ist wichtig. Als wäre das nicht schon beängstigend genug für uns Leser, kommt auch noch eine eigenartige Droge ins Spiel. „Bluescreen“ verspricht dir vieles…

„Rezension: Bluescreen“ weiterlesen

Rezension: Flawed Hörbuch

Cecelia Ahern hat ja immer nur Liebesromane geschrieben. Als ich dann dieses Buch, bzw Hörbuch im Buchhandel sah, musste ich es unbedingt haben. Ich war wahnsinnig gespannt darauf, wie die Autorin dieses Genre schreibt und umsetzt. Deswegen war ich auch ehrlich gesagt ein bisschen skeptisch, weil ich es mir so gar nicht vorstellen konnte.
Ich bekam dann das Hörbuch zur Verfügung gestellt und schmökerte mich einige Wochen lang am abend durch diese neu erschaffene Welt. Meine Skepsis hat sich dann auch irgendwie bestätigt…

„Rezension: Flawed Hörbuch“ weiterlesen

Rezension: dead.end.com

Ein Computerspiel das sowohl in der Realität als auch virtuell passiert. Während du spielst bist du gleichzeitig im Spiel! Während du vor deinem Computer sitzt und deine Figur durchs Spiel führst, werden in echt deine Mitspieler gefangen genommen. Du hast ein Leben. Wenn du stirbst, bist du tot und hast keine zweite Chance. Ein Spiel auf Zeit, ein Spiel um Geld und ein Spiel um die Zukunft….

Das ist dead.end.com!

„Rezension: dead.end.com“ weiterlesen