Lesemonat: Oktober 2017


Hallo ihr Lieben,

heute ist ein ganz besonderer Tag, an dem ich etwas neues auf meinem Blog ausprobieren möchte. Heute vor genau zwei Jahren habe ich meinen Blog online gestellt und somit hat die harte Arbeit begonnen. Happy Birthday to „Weltentaucherblog“!


Es hat lange gedauert, bis jemand auf meinem Blog aufmerksam geworden ist, und es ging nur schleppend voran. Heute kann ich aber stolz sagen, dass im Durchschnitt 700 Menschen im Monat auf meinem Blog unterwegs sind, und darüber freue ich mich riesig. Diese Quote zu halten ist nicht einfach, und sie zu steigern noch schwieriger. Deswegen heißt es: Rezensionen posten und euch meine Eindrücke mitteilen. Oft ist das nicht immer einfach, denn neben der Uni bleibt viel liegen, und die Liste meiner Rezensionen die ich noch schreiben muss, wird immer länger. Seit mir also bitte nicht böse, wenn ich zwischendurch mal einen Monat Pause einlege, vor allem in den Prüfungsmonaten. ;-)

Ich möchte auch hier an alle Verlage danke sagen, die mich und somit auch meinen Blog mit Rezensionsexemplaren versorgen. Ich freue mich immer wie ein kleines Kind, wenn ich ein Päckchen aufmachen kann und bin immer aufs neue gespannt, was sich darin befindet. Sehr freue ich mich auch darüber, dass ich es heuer geschafft habe, vom Carlsen sowie Arena Verlag als Bloggerin für Rezensionsexemplare aufgenommen worden zu sein.

Heute ist finde ich der richtige Zeitpunkt etwas neues auf meinem Blog zu beginnen. Ihr kennt das sicher von anderen Buchblogs, ich habe das aber nie gemacht, weil es mir einfach zu viel Aufwand war, ehrlich gesagt. Ich möchte mir trotzdem diesen Aufwand machen, weil es für mich persönlich interessant ist, sowie hoffentlich auch für euch. Dadurch bekommt ihr einen guten Überblick über die neuen Bücher die erschienen sind. Von was ich spreche? Naja….

 

Mein Lesemonat Oktober 2017

Ich möchte euch immer am Ende des Monats eine kurze Zusammenfassung geben, was ich gelesen und was ich neu bekommen habe. Außerdem einfach kurz: was es im Oktober noch so interessantes über Bücher zu sagen gibt. Und damit möchte ich auch gleich beginnen.

Ich halte Bücher sehr gerne in den Händen, bin also von E-Books eher abgeneigt. Vielleicht würde ich umsteigen, wenn die E-Books weniger kosten würden als die richtigen Bücher, aber meistens sind nur ein paar Euro um, weswegen ich mir gleich das richtige Buch kaufe. Einfach für das Gefühlt! Ihr versteht mich sicher. Da ich aber als Studentin sparen muss, bzw. sollte, und ich nicht immer Rezensionsexemplare von bestimmten Büchern bekomme, habe ich in diesem Monat die Stadtbücherei für mich entdeckt.

Ich bin in einer kleinen Stadt aufgewachsen, wo die Bücherei meistens nicht die Bücher hatte, die mich interessierten, und die Neuerscheinungen kamen immer erst Monate später. Jetzt wohne ich schon seit zwei Jahren in einer größeren Stadt, wo die Bücherei sogar mehrere Filialen hat und die Neuerscheinungen immer gleich auf einen schönen Tisch präsentiert werden. Es hat trotzdem lange gedauert, bis ich mich dazu entschieden habe, dort ein Konto anzulegen, einfach weil ich zu Hause noch genug ungelesene Bücher hatte. Aber diesen Monat war es soweit, und ich kam vollgepackt mit vielen Büchern wieder nach Hause. In meinem Lesemonat werden die Bücher mit „ausgeliehen“ gekennzeichnet.

 

gelesene Bücher

 

Neuzugänge

 

Das war mein Lesemonat. Grundsätzlich hat sich doch einiges getan. :-) Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir ein kurzes Feedback da lassen könntet, einfach das ich sehe, wie der Lesemonat ankommt und ob ihr vielleicht weiterhin daran interessiert seit. Oder auch ob ihr Wünsche habt, ob ich noch etwas dazu machen soll. Über Kommentare würde ich mich sehr freuen!

Advertisements

8 Kommentare zu „Lesemonat: Oktober 2017

  1. Hallo meine liebe Weltentaucherin,

    dann herzlichen Glückwunsch zum 2. Jährigen …wie schnell noch die Zeit vergeht…auf viele weitere Jahre..gerne folge ich Dir per AboMail und wenn es passt gibt es gerne auch mal den ein oder anderen Kommentar.

    LG..Karin..

    Gefällt mir

  2. Mir gefällt dein Lesemonat^^ es sind hauptsächlich Bücher dabei, die ich auch lese/lesen würde.
    Viel Spaß mit Flammen und Finsternis 😏 ich wünschte ich könnte es nochmal unwissend lesen :D
    Young Elites habe ich auch auf den Zettel aber bin noch unsicher ob sich das lohnt.
    LG 💕

    Gefällt 1 Person

    1. Dankeschön für deine Meinung! :D
      Bin grad mittendrin bei Flammen und Finsternis und die Autorin beeindruckt mich immer wieder aufs neue. Das Buch ist absolut unvorhersehbar! ;) Weißt du zufällig wann Band 3 auf deutsch rauskommt? Ich glaub erst in einem Jahr… ich trau mich leider nicht übers englische drüber. Ihr Schreibstil ist nicht so einfach zu verstehen und wenn ich es lese, möchte ich alles ins kleinste Detail kapieren ;)
      Young Elites hat mir eigentlich sehr gut gefallen, obwohl ich am Anfang sehr skeptisch war. Die Hauptperson ist nicht perfekt und eigentlich auch alle anderen haben ihre Macken, was mir sehr gefallen hat. Mal was anderes.
      Aber ich muss dir ehrlich gestehen: ich hab das Buch Anfang des Monats in drei Tagen ausgelesen, weil es wirklich spannend war und die Geschichte gut aufgebaut ist. Mir gefielen die Fähigkeiten der Personen. Aber ehrlich gesagt kann ich mich nicht mehr an viel erinnern, wenn ich so drüber nachdenke. Die Story ist irgendwie nicht lange hängen geblieben :( Ich sitz grad vorm Laptop und bin schockiert, das mir nicht wirklich viel mehr darüber einfällt, obwohl ich es beim lesen gut fand…
      LG <3

      Gefällt mir

      1. Ja das Buch ist der Wahnsinn! Meiner Meinung nach der beste Teil der Reihe.
        Ich meine es ist noch nichts bekannt über Band 3 in deutsch. Ich habe ihn letzten Monat auf englisch gelesen, weil ich unmöglich warten konnte. Es war das erste „richtige“ Buch was ich auf englisch gelesen habe und an Anfang hatte ich echt meine Probleme aber dann ging es auf einmal. Ich empfehle jedem das auf englisch zu lesen und auch 1 & 2 werde ich nochmal auf englisch lesen. Vieles kommt einfach schöner rüber und ergibt Wortbau technisch mehr Sinn.
        Wenn die deutsche Ausgabe raus kommt lese ich es aber trotzdem nochmal, weil ich eben wie du alles bis ins Detail verstehen möchte.
        Ich bin gespannt, ob du es aushälst auf die deutsche Ausgabe zu warten:D Ich kann es mir nicht vorstellen bei dem Ende :D
        Also auch an alle die das lesen : Es lohnt sich wirklich diese Bücher auf englisch zu lesen :)

        Young Elites wollte ich wenn, dann auch auf englisch lesen… allein schon wegen dem Cover:D

        Gefällt 1 Person

      2. Danke deiner Meinung, hab ich mir jetzt den englischen Band 3 gekauft und er ist heute angekommen. :O Natürlich als Hardcover, wenn dann, dann richtig ;) Das Buch ist so wunderschön!! Ich werde gleich beginnen und hoffe, dass ich mit dem englisch klar komm :)
        Das es einfach schöner ist, vom Sinn her, glaub ich gerne!
        Also nein: ich habs nicht ausgehalten! XD

        Ja, das Cover ist von Young Elites wirklich schön!

        Gefällt 1 Person

  3. Die Gelesenen!!! <3
    Alle auf meiner WuLi! Leider hab ich einfach nicht genug Zeit zum Lesen – über Rezis würde ich mich freuen. Dann kann ich die Bücher anhand davon ein bisschen priorisieren. :D
    Grüüüüßle, Lisa

    Gefällt mir

  4. Hallo :)
    Erstmal alles gute zu deinem 2. Bloggeburtstag!!

    „Illuminae“ und „Das Reich der sieben Höfe“ möchte ich auch noch unbedingt lesen ;)

    Als kleiner Verbesserungstipp: vielleicht könntest du zu den einzelnen Büchern auch noch mal hier kurz erwähnen, wie du sie fandest, also eine Art Zusammenfassung aus deinen Rezensionen im Oktober :)

    Übrigens gefällt mir Dein Blog sehr gut :)

    Viele Grüße,

    Julia von https://buechertauben.wordpress.com

    Gefällt mir

Willst du etwas dazu sagen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s