Rezension: Zersplittert


Band 1 war ein Highlight für mich. Der zweite Band hat mich dann noch mecoppenrath.PNGhr aus den Socken gehauen. Unglaublich aber wahr: noch mehr Geheimnisse, noch mehr Action, ein größerer Kampf ums Überleben, Spannung bis zum Schluss und eine noch verstricktere Geschichte. Das alles hat mich von dem Buch überzeugt!

Kurz zum Inhalt:

Kylas Gedächtnis wurde gelöscht, ihre Persönlichkeit ausradiert, ihre Erinnerungen sind für immer verloren. Denkt sie. Doch als Kyla angegriffen wird, tauchen schlagartig Erinnerungsfetzen auf. Trotzdem bleibt für die Sechzehnjährige vieles rätselhaft: Wer ist das Mädchen, das in ihren Albträumen auftaucht? Und welche Rolle hat sie bei der Untergrundorganisation Free UK gespielt? Als Free UK erneut an sie herantritt, wird Kyla immer mehr zum Spielball zwischen Terroristen und Überwachungsstaat …Action mit überraschenden Wendungen und Charakteren, die bis zur letzten Seite undurchschaubar bleiben: Was ist wahr, und wem kann Kyla noch vertrauen? Dieser zweite Band hat es in sich!

 

 

 

Weltentaucher1. Kriterium: Die Idee des Buches. Die Kreativität.

Die Autorin beweist mit diesem Buch ihr Können. Wie schon erwähnt wird die Geschichte immer verstrickter und man bekommt immer nur kleine Einblicke in die große Wahrheit. Als Leser merkt man, dass noch sehr viel mehr dahintersteckt. Eine Idee, die nur teilweise verraten wird. Kreativ ist die Autorin auf jeden Fall. Man hat hier in diesem Buch keine wirkliche Fantasy Welt, denn die Geschichte spielt glaube ich circa 30 Jahre in der Zukunft. Sie verändert die Realität mit verrückten neuen Ideen, bleibt aber trotzdem noch im „realisierbaren“ Bereich, denn es ist ja trotzdem ein Fantasy Roman.

 

Weltentaucher2. Kriterium: Der Aufbau der Geschichte. Wie realistisch der Text erscheint

Man glaubt mit der Zeit ein kleiner Teil dieser Welt zu sein. Ein Beobachter der in diese neue Welt eintauchen kann. Sie ist ziemlich verrückt und man möchte auf keinen Fall in so einer Welt leben, was das lesen noch aufregender macht.

Die Geschichte ist toll aufgebaut, sodass man immer mehr von dem großen Ganzen erfährt.

Kyla hat öfters Albträume, und erfährt dadurch mehr über ihr früheres Leben. Es gefällt mir gut, dass die Autorin auf diese Weise an die Geschichte herangeht, und man trotzdem alles genau von Kylas Vergangenheit erfährt.

 

Weltentaucher3. Kriterium: Die Charaktere.

Wie auch im ersten Teil gefallen mir hier die Charaktere sehr gut. Hier kommen viele neue Personen ins Spiel, die man alle auf eine eigene Weise entweder gern hat oder nicht. Sie wirken lebensecht, was ich sehr schätze.

 

 

Weltentaucher4. Kriterium: Die Spannung, bzw. ob das Buch mich gefesselt hat.

Ja, das hat es! Ich habe es in zwei Tagen ausgelesen, weil ich einfach so versunken in die Geschichte war. Spannend war es alle mal. Es passieren Dinge wenn man nicht damit rechnet, dass etwas passiert. Das treibt die Spannung sehr in die Höhe.

 

 

Weltentaucher5. Kriterium: Die Schreibweise

Die Schreibweise ist sehr fesselnd und einfach nur gut! Ich kann es nicht genau beschreiben was mir daran so gut gefällt, die Sätze sind irgendwie sehr angenehm zu lesen und man wird nicht durch ungute Wörter unterbrochen. Auch lässt sich das Buch sehr schnell lesen.

 

 

WeltentaucherWeltentaucherWeltentaucherWeltentaucherWeltentaucher

 

 

 

 

Insgesamt komme ich durch diese 5 Kriterien, auf 5 ganze Weltentaucher. Diese hat das Buch wirklich verdient! Ich freue mich schon wahnsinnig auf Band 3, der schon sehnsüchtig im Bücherregal auf mich wartet. ;) 

 

Das Buch könnt ihr euch hier bei Amazon besorgen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

2 Kommentare zu „Rezension: Zersplittert

  1. Hey,

    wie ich seht dir Buch gut gefallen wie mir und ich hoffe doch sehr, dass es dir mit dem letzten Teil der Trilogie auch so gehen wird. :)

    Dein Weltentaucher Bewertungssystem finde ich übrigens total klasse, weil es erfrischend anders ist!

    Liebe Grüße
    Kathi von Lesendes Federvieh

    Gefällt 1 Person

    1. Hey,
      du kannst meine Rezension auch zum letzten Teil der Trilogie auf meinem Blog nachlesen. ;) Und ja, Band 3 hat noch einmal alles andere in den Schatten gestellt. Ich war total begeistert! ;)
      Hat dir Band 3 auch so gut gefallen? :)

      Vielen Dank für dein Feedback zu meinem neuen Bewertungssystem, das bedeutet mir viel :) Schön, dass es bei dir gut ankommt, das freut mich. Ich wollte genau dieses „erfrischend anders“ wie du es so schön ausdrückst, erreichen! :)
      Liebe Grüße
      Julia

      Gefällt mir

Willst du etwas dazu sagen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s